Was wir lieben

Tweed-Optik: Sonnenbrille von Dior

Wussten Sie's? Ursprünglich ist Tweed ein handgesponnener Wollstoff aus Schottland, den man an seiner kleinteiligen Musterung und der Melierung des verwendeten Garns erkennen kann. Die Kastenjacke von Chanel hat den Harris-Tweed weltweit bekannt gemacht. In dieser Saison erobert der klassisch-konservative Stoff wieder die Pret-a-porter-Schauen in Paris. Passend zur Winterkollektion von Christian Dior gibt es die Sonnenbrille in Tweed-Optik: Voilà, die Flanelle 2!

Sonnenbrille mit Tweed-Muster: Das Modell aus der HW-Kollektion von Dior heißt Flanelle 2 und kostet 250 Euro (Bild: PR)Sonnenbrille mit Tweed-Muster: Das Modell aus der HW-Kollektion von Dior heißt Flanelle 2 und kostet 250 Euro (Bild: …

Dank großer Gläser, breiter Bügel und Farben wie buntes Herbstlaub wirkt das Modell von Dior zwar erwachsen, aber eben auch verspielt. Kostenpunkt: 250 Euro.

Was wir sonst noch lieben: Verspiegelte Brillen von Westward Leaning

Ein Hoch auf die neue Spießigkeit? Nein, nicht wirklich. Flanelle 2 ist die gelungene Interpretation eines modernen Klassikers und der Beweis, dass Tweed cool aussehen kann (und muss, wenn Sie mich fragen...!).

Meistgelesene Lifestyle-Artikel

Hier kostenlos Weihnachts-Hits hören!