Stylebar

Scarlett Johansson: Was ist denn mit ihren Augen los?

Ups, das ging ins Auge. Scarlett Johanssons Augen sind in ihrer neuen Werbung unnatürlich Blau – als würden sie Laserstrahlen aussenden. Wie finden Sie dieses Kampagnenbild?

Scarlett und der Laserblick (Bild: ddp)Scarlett und der Laserblick (Bild: ddp)

Das nenne ich mal einen Killerblick! Scarlett Johanssons Augen sehen in dieser neuen „Dolce & Gabbana“-Kampagne aus wie zwei Laserschwerter, die einen gefährlich bläulich anstrahlen. Der Rest des Bilds lässt nichts zu wünschen übrig: Die sinnliche Schauspielerin räkelt sich auf dem Bett, lediglich bedeckt von einem Seidenlaken. Natürlich ist sie perfekt gestylt, wie man es eben so ist, wenn man im Bett liegt (Sie etwa nicht?). Die roséfarbenen Lippen sind prall, die Haare gründlich auftoupiert und die Nägel perfekt lackiert.

Voting: Victoria Beckham: Ihr Sohn Romeo ist das neue Burberry-Model

…wäre da nicht der besagte Blick! Eigentlich harmonieren die Farben des Fotos perfekt, aber dieses stechende Blau ging buchstäblich ins Auge. Das ist einfach zu viel, denn so eine übernatürliche Augenfarbe hat Scarlett sicher nicht, und ihre Augäpfel sind in Wahrheit bestimmt Weiß – nicht Blau. Wenn man genau hinguckt, schielt die gute ScarJo sogar ein bisschen. Ein sexy Silberblick sozusagen.

Was denken Sie? Geben Sie im Stylebar-o-meter Ihren Senf dazu!

Wird geladen ...