Stylebar

January Jones vs. David Bowie: Wem steht diese Frisur besser?

Selten: Eine junge Schauspielerin kopiert die Frisur eines betagteren Sängers. Doch genau das ist bei den SAG-Awards (Screen Actors Guild Awards) am 27. Januar passiert. January Jones hat David Bowies Toupierkunst geklaut. Stimmen Sie ab, wem die Tolle besser steht!

David Bowie und January Jones mit derselben Frisur (Bilder: Getty, ddp)David Bowie und January Jones mit derselben Frisur (Bilder: Getty, ddp)

Diese beiden tragen nicht nur die gleiche Frisur, sondern auch denselben Nachnamen. January Jones und David Bowie, der mit bürgerlichem Namen David Jones heißt. Ich dachte mir doch gleich, dass mir die Schauspielerin irgendwie bekannt vorkam, als ich sie auf dem roten Teppich bei den SAG-Awards erblickte. Aber nicht, weil sie eben January Jones ist, sondern weil sie David Bowie auf dem Kopf trug - in Form seiner berühmten Toupier-Frisur von 1976.

Galerie: SAG Awards 2013: Tops & Flops auf dem roten Teppich

Nun finde ich diese January ja wirklich außerordentlich hübsch. Sie hat sich von der Nebenrolle im Teeniefilm „American Pie – Jetzt wird geheiratet“ zur Hauptdarstellerin in der Erfolgsserie „Mad Men“ hochgearbeitet und sieht dabei stets blendend aus. Doch diese David Bowie-Gedächtnisfrise irritiert mich. Irgendwie steht sie der Blondine nicht so recht.

Oder was meinen Sie? Geben Sie im Stylebar-o-meter Ihren Senf dazu!

Wird geladen ...

Meistgelesene Lifestyle-Artikel

Tests