Stylebar

Candice Swanepoel mit Swarovski-Helm: Go oder No-Go?

In der neuen Frühjahr/Sommer-Kampagne von Swarovski zeigt Topmodel Candice Swanepoel, was man so mit den Glaskristallen anstellen kann. Stimmen Sie hier ab, wie Sie diesen glitzernden Motorradhelm finden.

Candice Swanepoel mit Swarosvski-Helm: Go oder No-Go?Candice Swanepoel modelt mit Motorradhelm für Swarovski. (Bild: ddp)

Man kann eigentlich alles mit Swarovski-Steinchen pflastern, nicht wahr? Schmuck sowieso, aber auch Schuhe, Handyhüllen, Kopfhörer, Bohrmaschinen, Autos – jep, alles schon geschehen. „Victoria’s Secret“-Engel Candice Swanepoel präsentiert jetzt das neueste Stück, das mit den kleinen Glaskristallen „verschönert“ wurde: einen Motorradhelm aus der Frühjahr/Sommer-Kollektion von Swarovski.

Voting: Christine Neubauer als Bademoden-Model - Wollen wir das sehen?

Das Teil sieht natürlich schon schick aus, das muss selbst ich zugeben (und ich bin kein Blingbling-Fan). Allerdings erschließt sich mir nicht ganz, warum man ausgerechnet einen Gegenstand, der einen schützen soll, mit wertvollem Glitzerzeug vollpackt. Bei einem Sturz wäre das Kunstwerk nämlich hin.

Würden Sie diesen Motorradhelm tragen? Klicken Sie im Stylebar-o-meter!

Wird geladen ...