Stylebar

Brotschuhe: Lustig oder geschmacklos?

Guten Appetit, jetzt gibt es Schuhe aus Brot! Doch braucht man diese Dinger? Stimmen Sie hier ab — sind die Brotschuhe lustig oder geschmacklos?

Brotschuhe: lustig oder geschmacklos? (Bilder: PR)Brotschuhe: lustig oder geschmacklos? (Bilder: PR)

Willkommen zu einer neuen Folge von „Die skurrilsten Schuhe der Welt". Heute im Angebot: Die Brotschuhe. Jawohl, es gibt jetzt Schuhe aus Brot! Leider sind die deftigen Schlappen (schlapper Preis: 62 Euro) derzeit ausverkauft (dadadastudio.eu). Die Idee stammt von den Zwillingsbrüdern Remigijus und Egidijus Praspaliauskas, die ein Kreativstudio in Litauen betreiben.

Voting: Würden Sie 1100 Euro für diesen Weihnachtspulli zahlen?

Die Latschen sind allerdings nicht wirklich zum Tragen gedacht, sondern zum — äh ja, zum was eigentlich? Ich könnte sie mir ja ganz famos als Dekoration auf dem Fensterbrett vorstellen. Sieht doch irgendwie urig und gemütlich aus, so ein Paar Brotschuhe, nicht wahr? Dann wäre da noch eine Verwendung als Suppenschüssel möglich, quasi Brotsuppe im ganz ursprünglichen Sinne. Bei der Vorstellung verdirbt es mir dann aber doch etwas den Appetit, schließlich spielt man nicht mit Essen.

Und jetzt brauche ich Ihren Senf dazu — Stimmen Sie im Stylebar-o-meter ab!

Wird geladen ...