Runde Sache: Kelly Brooks Sommermode

Sie weiß, wie Frau aus ihrem Mehr wirklich mehr machen kann: Kelly Brook, Plus-Size-Model und Leinwand-Queen („The Italian Job"), steht nicht einfach nur zu ihren Rundungen. Sie setzt sie auch richtig verführerisch in Szene! Jetzt hat die 32-Jährige eine eigene Fashion-Kollektion entworfen, die nicht nur der Figur schmeichelt, sondern auch verdammt sexy ist.

Sexy, sexy: Kelly Brook setzt ihre eigene Kollektion - und ihre Kurven in Szene (Bilder: New Look)Sexy, sexy: Kelly Brook setzt ihre eigene Kollektion - und ihre Kurven in Szene (Bilder: New Look)


Vergessen Sie Size Zero und Magerwahn! Abspecken ist für schnieke Klamotten nämlich wirklich nicht (mehr) nötig. Dank der cooler Curve-Linien, wie zum Beispiel von New Look, jenem britischen Label, für das Kelly Brook zur Designerin wurde.

omg! LOOK: Bei Anruf Sex — Kelly Brook im heißen Badeanzug

Ihr Anspruch ist nicht zu kaschieren, sondern schön zu formen: „Die Kleider sollen der weiblichen Silhouette schmeicheln, die Taille schlanker erscheinen lassen und helfen, alle Kurven ins rechte Licht zu rücken", so Model Kelly über ihre Entwürfe. Das klingt nicht nur gut, das sieht vor allem gut aus. Der Fifties-Schick schmeichelt den Rundungen der Natur-Schönheit und mit den Schnitten ist diesen Sommer sogar ein bisschen Bauchfrei drin!

Scharfe Kurven: Die besten Dessous-Kampagnen

Kelly im coolen Fifties-Look: Ein Augenschmaus! (Bilder: New Look)Kelly im coolen Fifties-Look: Ein Augenschmaus! (Bilder: New Look)

Meistgelesene Lifestyle-Artikel

Tests