So viel Lebenszeit raubt Ihnen der Ärger über den Job

Preisfrage: Was ist Thema, wenn Sie sich nach der Arbeit mit Ihren Freundinnen treffen oder zuhause die Beine hochlegen? Seien Sie ehrlich, neben dem neuesten Männergeschichten geht's oft um den Ärger im Job. Wir wissen, wie viele Tage Ihres Lebens Sie damit verschwenden…

170 Tage unseres Lebens gehen fürs Jammern über die Arbeit drauf.170 Tage unseres Lebens gehen fürs Jammern über die Arbeit drauf.

Dass wir etwa ein Drittel unseres Lebens schlafend verbringen, ist bekannt. Schlafen entspannt, regeneriert und räumt im Oberstübchen auf. Doch wissen Sie auch, wie viel Zeit draufgeht, um über die Arbeit zu lästern? Diese Zahl wird Sie schocken: bis zu 170 Tage, also fast ein halbes Jahr!

Blähbauch, Falten und graues Haar: Stress und wie er wirkt

Überstunden, das Gehalt oder ein furchtbarer Chef sind die Themen, über die wir durchschnittlich 14,5 Minuten pro Tag schimpfen. Das fand eine aktuelle Studie eines englischen Möbelherstellers heraus. Einerseits eine erschreckende Erkenntnis, andererseits hilft uns das Jammern beim Stressabbau. Denn wer seinem Ärger Luft macht, frisst ihn nicht in sich hinein und vermeidet so, dass das Fass irgendwann überläuft und sich ein Burn-out breitmacht.

Richtig entspannen: So entkommen Sie dem Alltagsstress