In & Out

Stillen ohne Ende – irgendwann ist auch mal gut

Was liegt heute im Trend und was geht gar nicht? Jeden Tag begegnen uns kleine Schmuckstücke - im wörtlichen wie im übertragenen Sinne -, die uns das Leben versüßen. Aber auch Dinge, die einfach nerven.

An dieser Stelle teilen wir unsere subjektiven Eindrücke und sind gespannt, zu hören, was euch heute gefreut oder geärgert hat - eben auf eure persönlichen In&Out-Listen.

OUT: Open-End-Stillen
Hübsche Frau auf dem Cover des aktuellen Time Magazine, aber was zum Henker baumelt da an ihrer Brust? Oh ja, es ist ein dreijähriges Kind. Mit Zähnen. Attachment Parenting heißt das Streitthema, dem sich diese Ausgabe widmet. Eine enge emotionale Eltern-Kind-Beziehung ist wichtig, diesem Argument möchte ich gar nicht widersprechen, aber das Kind hat Z-Ä-H-N-E - und steht auf einem Stuhl.Muttermilch als Erziehungsmaßnahme oder Attachment Parenting genannt (Bild: Time Magazine)Muttermilch als Erziehungsmaßnahme oder Attachment Parenting genannt (Bild: Time Magazine)

OUT: Brad Pitt
Nun ist es raus: Brad Pitt wird als erster Mann für Chanel No. 5 werben. Während ich mir durchaus vorstellen kann, dass der Schauspieler in seiner Beziehung zu Angelina Jolie den weiblichen Part einnimmt, missfällt mir die Idee mit einem Mann Werbung für einen - und wir sprechen hier nicht von irgendeinem - Frauenduft zu machen.

Parfums und Kleider dürfen nur Frauen von ihren Männern ausleihen, daran sollte sich nichts ändern! Für die Fantasie hätte die Information gereicht, dass Brad Pitt in Nichts als einem Spritzer Chanel No. 5 schläft.

In & Out? Wir verraten die heißesten Trends und größten Flops des Tages - natürlich ganz subjektiv!

IN: Minimoto
Roller fahren macht verdammt viel Spaß. Und es ist eine unkomplizierte, stilvolle und günstige Art, eine Stadt zu erkunden. Zum Beispiel Hamburg mit einem Retroroller von Minimoto.

Mit Minimoto können Sie einfach, schnell und schick durch Hamburg fahren (Bild: CCM)Mit Minimoto können Sie einfach, schnell und schick durch Hamburg fahren (Bild: CCM)

Ausleihen kann man die Roller im Moment nur in Hamburg-Rotherbaum und Hamburg-Ottensen, Minimoto expandiert aber bereits im Juni diesen Jahres und eröffnet eine Zweigstelle in München. Dann kann man mit den Modellen in hellblau, mintgrün oder schwarz (alle mit Automatikschaltung) alleine oder zu zweit durch die Stadt fahren. Kostenpunkt: 25 Euro unter der Woche oder 30 Euro am Wochenende pro Tag.

Wer mit dem Gedanken spielt, sich einen Roller zu kaufen, ist ebenfalls gut beraten. 879 Euro kostet der Roller im nostalgischen Design. Er ist steuer- und zulassungsfrei und verbraucht 1,92 Liter auf hundert Kilometer.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage (www.minimoto.me) oder bei Facebook: www.facebook.com/minimoto.me.

IN: Instagram Socialmatic
Wie würde eine digitale Sofortbildkamera aussehen? Wie das Icon von Instagram, ginge es nach dem italienischen Designer Antonio De Rosa. Zum einen ließen sich die Bilder via Wifi direkt mit Freunden auf Facebook teilen, zum anderen ermögliche ein eingebauter Drucker, die Aufnahmen in der Hand zu halten. Eben wie früher bei einer Polaroid-Kamera.

Noch handelt es sich bei Instagram Socialmatic lediglich um einen Prototypen. Der Versuch, das Projekt mit Fundraising-Mitteln zu finanzieren läuft jedoch bereits. Bislang sind 185 US-Dollar auf dem Konto des Designers eingegangen: http://bit.ly/KJegs7.

Noch gibt es diese Kamera nicht, aber die Idee ist super! (Bild: www.adr-studio.it)Noch gibt es diese Kamera nicht, aber die Idee ist super! (Bild: www.adr-studio.it)

Cremen, Peelen, Pflegen: Beautytipps aus Modelhand

IN: Malen nach Kate Moss
Kein Problem, wenn Ihr Talent nicht für Modeillustrationen reicht. Wofür gibt es sonst dieses Malbuch mit Kate Moss-Zeichnungen?! Ähnlich dünn wie das Model bietet das Buch "Colour Me Good Kate Moss" 14 Seiten Malspaß. Erhältlich ist es für rund 12 Euro online bei Shopbop: http://bit.ly/IUyr4L.

Wen überrascht's: Das Kate Moss-Malbuch hat lediglich 14 Seiten (Bild: PR)Wen überrascht's: Das Kate Moss-Malbuch hat lediglich 14 Seiten (Bild: PR)

Yahoo! Streetstyle Blog: Get addicted to "Fashion Dope"

Meistgelesene Lifestyle-Artikel

Tests