In & Out

Face of(f)

Was liegt heute im Trend und was geht gar nicht? Jeden Tag begegnen uns kleine Schmuckstücke - im wörtlichen wie im übertragenen Sinne -, die uns das Leben versüßen. Aber auch Dinge, die einfach nerven.

An dieser Stelle teilen wir unsere subjektiven Eindrücke und sind gespannt, zu hören, was euch heute gefreut oder geärgert hat - eben auf eure persönlichen In&Out-Listen.

OUT: Rihanna
Glaubt man den Klatschreportern dieser Welt, dann hat Rihanna Sexappeal und Saubermann-Image gegen Eskapaden und Selbstmordgedanken getauscht. Vielleicht haben sich die Verantwortlichen bei Beiersdorf von genau diesen Meldungen beeindrucken lassen. Jedenfalls haben sie den Vertrag der 24-Jährigen mit Nivea gekündigt.

Beiersdorf-Chef Stefan Heidenreich sagte der "Welt": „Rihanna ist ein No-Go. Ich verstehe nicht, wie man die Marke Nivea in Verbindung mit Rihanna stellen kann. Nivea ist ein Unternehmen, das für Vertrauen, Familie und Sicherheit steht."

Vergangenes Jahr durfte Rihanna die Marke Nivea noch repräsentieren. Jetzt nicht mehr (Bild: Getty Images)Vergangenes Jahr durfte Rihanna die Marke Nivea noch repräsentieren. Jetzt nicht mehr (Bild: Getty Images)

Der Konzern war erst im vergangenen Jahr in die Schlagzeilen geraten wegen der "Re-civilize-yourself"-Kampagne. Irgendjemand im Marketing von Nivea scheint ein unglückliches Händchen zu haben...

Haarbürsten für jedes Haar: Ein Ratgeber

IN: Bobak Ferdowsi
Kennen Sie Bobak Ferdowsi? Der Leiter der Flugeinsatzzentrale der bislang teuersten NASA-Mars-Mission "Curiosity" ist über Nacht zur Internet-Sensation geworden. Besser gesagt: seine Frisur. Mittlerweile hat Mohawk Guy - wie ihn die Online-Gemeinde getauft hat - auf Twitter über 40.000 Follower. Vor zwei Tagen waren es noch knapp 200. Alles nur wegen eines Irokesen, roten und blauen Strähnen und ein paar blondierten Sternchen...

Bobak Ferdowsi oder Mohawk Guy wurde über Nacht zum Gesicht der Mars-Mission (Bild via www.twitter.com)Bobak Ferdowsi oder Mohawk Guy wurde über Nacht zum Gesicht der Mars-Mission (Bild via www.twitter.com)

In & Out? Wir verraten die heißesten Trends und größten Flops des Tages - natürlich ganz subjektiv!