In & Out

Ein Plädoyer für und gegen Nostalgie

Was liegt heute im Trend und was geht gar nicht? Jeden Tag begegnen uns kleine Schmuckstücke - im wörtlichen wie im übertragenen Sinne -, die uns das Leben versüßen. Aber auch Dinge, die einfach nerven.

An dieser Stelle teilen wir unsere subjektiven Eindrücke und sind gespannt, zu hören, was euch heute gefreut oder geärgert hat - eben auf eure persönlichen In&Out-Listen.

IN: Mixtape Table
Fünf Jahre hat Designer Jeff Skierka getüftelt bis - im wortwörtlich - der Prototyp des Mixtape Couchtischs stand. Hergestellt aus hellem Ahorn- und dunklem Walnussholz sowie einer Platte aus Plexiglas ist das Möbelstück der 12:1-Nachbau einer Kassette. Und das beste: Man kann zwischen A- und B-Seite wechseln!

Die Kassette ist tot, lang lebe die Kassette - als Couchtisch von Designer Jeff Skierda (Bild: Edwin Alexander)Die Kassette ist tot, lang lebe die Kassette - als Couchtisch von Designer Jeff Skierda (Bild: Edwin Alexander …

Zwar wird der Tisch noch nicht serienmäßig produziert, wer den Verkauftsstart auf keinen Fall verpassen will, kann eine Email schicken an jeffskierkadesigns@gmail.com.

Zwei Liter pro Tag: Trinken wir zu viel Wasser?

IN: Klebestreifen
Center Tape ist eine mit dem Red Dot Design-Award prämierte Idee von Hwang Youn Ha und Han Seung Bum. Die beiden Produktdesigner aus Singapur haben ein Klebeband mit eingebautem Lineal entwickelt, das ein exaktes Platzieren des Klebestreifens kinderleicht macht. Das Center Tape gibt es in zwei Ausführungen: transparent mit rotem Streifen oder braun mit durchsichtigem Mittelstreifen.

Der intelligente Klebefilm wurde in Singapur mit einem Red Dot Design Award ausgezeichnet (Bild: PR)Der intelligente Klebefilm wurde in Singapur mit einem Red Dot Design Award ausgezeichnet (Bild: PR)

IN: Kleiderbügel
Vergessen Sie Kleiderbügel aus gerüschtem Satin oder aus Teakholz. Oder mischen Sie Ihren Ikea-Kleiderbügeln einfach ein paar mit Spaßfaktor unter: Bei Urban Outfitters (leider bislang nur im amerikanischen Shop erhältlich) gibt es nämlich seit kurzem Kleiderbügel mit Tierköpfen. Wählen können Sie zwischen einer grauen Katze, einem schwarzen Kater, einem Labrador und einem Fuchs. Für 12 US-Dollar pro Stück kann man sie hier bestellen: http://urbout.co/MrfLWC.

Graue Katze, schwarze Katze, Hund und Fuchs: Kleiderbügel von Urban Outfitters (Bilder: PR)Graue Katze, schwarze Katze, Hund und Fuchs: Kleiderbügel von Urban Outfitters (Bilder: PR)

Yahoo! Streetstyle Blog: Get addicted to "Fashion Dope"

OUT: Guerilla-Mode
Ahhh, Uniformen entwerfen ist auf Dauer zu langweilig. Nach 20 Jahren als Haus- und Hofschneider der Guerillakämpfer in Kolumbien hat Álvaro Pérez der FARC den Rücken gekehrt und entwirft jetzt Jeansmode für sein eigenes Label Colfepaz. Unterstützt werden er und seine Mitarbeiter (alles ehemalige Guerilleros) unter anderem vom kolumbianischen Verteidigungsministerium und der brasilianischen Agentur zur Wiedereingliederung (ACR). Auf bessere Arbeitsbedingungen hätte der gelernte Schneider nicht hoffen können...

Der etwas andere Laufsteg im kolumbianischen Hinterland (Bild: AP)Der etwas andere Laufsteg im kolumbianischen Hinterland (Bild: AP)

Sonnenbrand-Alarm: Das müssen Sie jetzt wissen!

OUT: Waterballs
Haben Sie früher auch so gerne "American Gladiators" gesehen? Das war in 90ern. Laser, Siren und Nitro traten mit überdimensionalen Wattestäbchen auf überdimensionalen Golftees an oder kugelten in überdimensionalen Käfigen durch die Show-Arena. Was damals cool war, gilt heute bestenfalls als nostalgisch. Aber nur im besten Fall und der ist die Ausnahme. Oder wollen Sie gerne in einem aufblasbaren Ballon eine Rampe runterrollen, um an eine Leine gebunden fünf Minuten über den Olympiasee zu kullern? Falls ja, suchen Sie nach Waterball-Angeboten in Ihrer Nähe. Ansonsten werfen Sie mit mir einen nostalgischen Blick auf die ehemaligen TV-Gladiatoren:

Die "American Gladiators" versüßten so manchen Nachmittag während der Schulzeit (Bild: AP)Die "American Gladiators" versüßten so manchen Nachmittag während der Schulzeit (Bild: AP)

In & Out? Wir verraten die heißesten Trends und größten Flops des Tages - natürlich ganz subjektiv!

Meistgelesene Lifestyle-Artikel

Tests