Shawn Johnson: Einen Olympioniken großziehen

Sie könnte die kleine Schwester von Britney Spears sein. Shawn Johnson gehörte nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den besten Kunstturnerinnen der Welt, bis zu ihrem 18. Geburtstag, der plötzlich alles veränderte.

Shawn Johnson hat kurz vor den Spielen in London überraschend ihre Karriere beendet. (Bilder: P&G, Getty Image …

Turn-Olympiasiegerin Shawn Johnson hat kurz vor den Spielen in London überraschend ihre Karriere beendet. Vier Jahre kämpfte die Amerikanerin nach einem Skiunfall an ihrem 18. Geburtstag mit Knieproblemen. "Alles,was ich jetzt machen kann, ist in Ehren zurückzutreten und allen zu danken, die an mich geglaubt haben", so die Amerikanerin.

Dieser Dank gilt wohl vor allem ihrer Mama Teri, die das Ausnahmetalent 13 Trainingsjahre begleitet und gefördert hat. In einem emotionalen Interview verrät die heute 22-Jährige, wie sehr sie ihre Mutter unterstützt hat und wie wichtig ihr ein Leben außerhalb der Turnhalle ist.